Freizeit & Hundesport

Mantrailing (Personensuche)

JEDEN Donnerstag ab 19 Uhr

Einstieg & Schnupperstunde jederzeit möglich!

Du suchst nach einer tollen Auslastungsmöglichkeit für Deinen Hund, an der Ihr beide Freude habt, die euren Teamgeist stärkt und dazu auch noch spannend ist?

Dann ist Mantrailing genau das Richtige!

Jeden FREITAG VORMITTAG widmen wir uns ganz und gar dem sprichwörtlichen "guten Riecher" unserer Vierbeiner, beim Mantrailing.

Du möchtest es einfach mal ausprobieren? Auch das ist möglich! 

mehr lesen

AGILITY

IM ABO: 1 Monat, 2 Monate oder 4 Monate / Gruppenstunden, Einzelunterricht und freie Trainingseinheiten am Hundeplatz.

Der Einstieg ins Agility ist dank unseres Abo-Systems jederzeit möglich! 

 

Beim Agility lernt Dein Hund verschiedene Hindernisse eines Parcours auf deine Anweisung hin zu durchlaufen. Solche Hindernisse sind zB. Hürden, Tunnel, Tisch oder Wippe.

Agility bei DogSpot wird als gemeinsame Aktivität gesehen- fördert Mobilität und Koordination Deines Hundes, und vor allem Eure Bindung. 

Da bei uns der Spaß an der Sache im Vordergrund steht, kann jeder Hund mitmachen- egal ob langsam oder schnell, geschickt oder "ungeschickt" :)...


mehr lesen

Aktuelle Kurse

...für alle "Felle"

Fortgeschrittenen- Kurs

Ab 13. September/ Freitag 17.30 Uhr 

Dein Hund kann eigentlich schon vieles, es klappt aber nicht immer? 

Du möchtest, dass Dein Hund auch in ablenkungsreichen Gegenden gut auf dich hört, und Dein Wissen aus dem Welpenkurs verbessern oder noch einmal auffrischen? 

Dann ist der "Fortgeschrittenenkurs für Junghunde" genau das Richtige für Euch! Wir üben alle Basiskommandos unter verschiedenen Ablenkungen- damit es im Alltag klappt! 

mehr lesen

Pfotenspaß- Für Kids mit Hund!

Sommer 2019: 

Ab 29. Juni bis zum 20. Juli, jeden Samstag ab 14 Uhr 

 

Auf der Suche nach tollen Spielideen für Kind und Hund? Du möchtest dass dein Kind weiß, wann es dem Hund "zu viel" wird, und dass ihr gemeinsames Spiel ruhiger wird? 

Immer wieder höre ich in den Kursen, dass Kind und Hund einfach "zu wild" miteinander spielen. Das möchten wir ändern!  

In diesem Kurs, in dem die Kids im Vordergrund stehen, gibt's viele Spiel- und Spaßideen für Kind und Hund. 

SPECIAL: Basteln für den Hund. Wir machen Schnüffelteppiche und co! 

 

mehr lesen

Basiskurs Welpen & Junghunde

Ab 21. Juni- 16.30 Uhr / 5 Termine 

Du möchtest Deinen Hund ideal sozialisieren, auf Menschen, Artgenossen und die Umwelt? Du wünschst dir einen Hund, den du überall hin mitnehmen kannst und dir dabei keine Sorgen machen brauchst? Dann schaffe jetzt die Basis!

In unserem Basiskurs für Welpen & Junghunde lernen wir die wichtigsten "Alltagskommandos" wie den Rückruf oder das Laufen an lockerer Leine, machen Übungen die zu Eurer Bindung positiv beitragen, und lernen verschiedenste Alltags- Situationen zu meistern. 

mehr lesen

News

Von Qualzucht und Rassewahn- FILM

Französische Bulldoggen und Möpse. Beide Rassen haben eines gemein: Sie können nicht nur schlecht, sondern oft fast gar nicht mehr richtig Atmen. Teure Operationen, Herzfehler und Schmerzen sind die Folgen.

80% der  Cavalier King Charles Spaniel hingegen leiden an einem genetischen Herzfehler. Bei 10% der Hunde treten die Symptome schon im ersten Lebensjahr auf, und viele von Ihnen sterben bereits mit 4-6 Jahren an den Folgen! 

Und dann gibt's da noch die Wolfs-Hybriden: Hunde mit Wolfanteil, die schwer zu Händeln sind, mehr einem Wildtier als einem Haustier ähneln und Halter über alle maßen (über)fordern...

 

mehr lesen

Aversive Trainingsmethoden- Warum Zwang, Strafe und Schmerz keine Probleme lösen!

Aversive Trainingsmethoden in der Hundeerziehung sind mittlerweile sehr umstritten. Bei Aversiven Trainingsmethoden, versucht man dem Hund mittels unangenehmen Dingen, ein unerwünschtes Verhalten abzugewöhnen.

Kurzum sind aversive Methoden solche, bei denen durch Zwang, Strafe oder Gewalt versucht wird, den Hund zu „erziehen“. Wenn der Hund also ein unerwünschtes Verhalten zeigt, reagiert der Halter (oder Trainer) mit einer Strafe, mit dem Ziel, dass der Hund das Verhalten mit der Strafe verknüpft und es sein lässt.

Warum das nicht funktioniert, das möchten wir uns heute einmal anschauen.

 

mehr lesen

Lästige Zeitgenossen: Zecken und Zeckenschutz

 

Der Sommer ist da! Und damit auch wieder unsere lästigen Zeitgenossen: Die Zecken! 

Wie kann man seinen Hund schützen, und welche Krankheiten übertragen Zecken? 

Hier gibts eine Übersicht zum Zeckenschutz und einige Infos rund um die (nervigen) Spinnentiere! 

 

 


mehr lesen

Hunderassen und Ihre Eigenschaften

Wenn man sich damit beschäftigt sich einen vierbeinigen Mitbewohner zu zu legen, dann sollte das eine Entscheidung sein, die wohl überlegt ist.

Und wie immer, gilt auch hier: Nicht das Äußere zählt! 

Immer wieder gibt es nämlich Trend- Rassen- aktuell scheint das in Südtirol der Border Collie zu sein- die all zu oft nur wegen Ihres Äußeren ausgesucht werden. So passiert es auch oft, dass Hund und Herrchen einfach nicht so recht zusammenpassen...  

 

 

mehr lesen