Mantrailwoche im Vinschgau

Hat Dein Hund den richtigen Riecher?

Du suchst nach einer tollen Auslastungsmöglichkeit für Deinen Hund, an der Ihr beide Freude habt, die euren Teamgeist stärkt und dazu auch noch spannend ist?

Dann ist Mantrailing genau das Richtige!

Bei der Personensuche widmen wir uns ganz und gar dem sprichwörtlichen "guten Riecher" unserer Vierbeiner!

Eine ganze Woche lang gehen wir im Mai 2024 mit unseren Vierbeinern auf die Suche! 


5 Tage/ für Anfänger & Fortgeschrittene

ab 6. Mai



...darum ist Mantrailing die ideale Auslastung für Hunde

 

 

Beim Mantrailing lernt der Hund, den Geruch einer bestimmten Person  zu erkennen und ihm zu folgen. 

Mantrailing ist eine immer beliebter werdende Aktivität für Hunde, da sie sowohl für die mentale, als auch für die körperliche Auslastung ideal ist. 

Mantrailing erfordert Konzentration, Aufmerksamkeit und Problemlösungsfähigkeiten.

Der Hund muss lernen, verschiedene Gerüche zu unterscheiden und die richtige Spur zu finden, selbst wenn sie von anderen Gerüchen überlagert wird. Diese mentale Herausforderung hält den Hund geistig fit und befriedigt seinen natürlichen Jagdinstinkt.. Und wer ausgelastet ist, kommt auch sonst auf weniger blöde Ideen :) 

 

Neben der mentalen Auslastung bietet Mantrailing auch eine ausgezeichnete körperliche Betätigung für Ihren Hund- und nebenbei auch für das Herr/ oder Frauchen. Das Trailen erfordert eine gute körperliche Kondition, da der Hund in der Lage sein muss, eine Geruchsspur über verschiedene Geländearten und Hindernisse hinweg zu verfolgen. Durch die körperliche Anstrengung beim Mantrailing wird die Ausdauer Ihres Hundes gestärkt, seine Muskeln werden trainiert und seine Körperkoordination verbessert. 

Das gute ist aber: Den Faktor körperliche Anstrengung können wir auch bewusst klein halten. So machen wir das Trailen auch für ältere Hunde die vielleicht keine weiten Strecken mehr schaffen, aber gern noch ein wenig mit dem Kopf und Nase arbeiten zur idealen Sportart! 

 

Ein weiterer Vorteil von Mantrailing ist, dass es Menschen und Hunde enger zusammenbringt. Beim Training müssen Hund und Hundeführer als Team zusammenarbeiten. Der Hund muss lernen, auf die Hinweise und Anweisungen seines Halters zu achten - und andersherum ist es auch für den Hundehalter ein Lernprozess, auf die Nase des Hundes, und das was er tut zu vertrauen! 

Dies alles stärkt die Bindung und das Vertrauen zwischen Hund und Mensch. 

 

Mit Mantrailing hast du eine wunderbare Möglichkeit entdeckt, um eine besondere Verbindung zu Ihrem Hund aufzubauen und eine gemeinsame Leidenschaft für die Suche und das Verfolgen von Gerüchen zu entdecken.

 

Während des Trainings wirst du nicht nur deinen Hund besser verstehen lernen, sondern auch eine neue Ebene der Kommunikation mit Ihm aufbauen. 

 

 

 TIPP:

Auch junge Hunde- ab ca. 4 Monaten- können hier bereits mitmachen.

Nasenarbeit macht müde- es ist eine tolle Auslastung fürs Köpfchen und vor allem jagdlich ambitionierte Hunde können davon profitieren.

 

Auf einen Blick:

Uhrzeiten und Preise:

Montag 6. Mai- Donnerstag 9. Mai: Jeweils ab 9.00 Uhr bis ca. 11.30 Uhr

Freitag 10. Mai: ab 16 Uhr bis ca. 18 Uhr -danach gemeinsames Abendessen (nicht inbegriffen)

 

Preis: 170€ pro Mensch/ Hund Team

Wo: Verschiedene Orte im Raum Latsch & Goldrain 

 

Trainer: Natalie Thaler & Petra Kofler 

 

BITTE MITBRINGEN: Gut sitzendes Geschirr (idealerweise ein Zuggeschirr oder Suchgeschirr) und eine Schleppleine sowie einige weiche Leckerli und Wasser für den Hund.

 

GERNE KANN DAS EQIPMENT AUCH BEI UNS  AUSGELIEHEN WERDEN 

 

Die Mantrailwoche wird auch heuer wieder gemeinsam mit der Residence Obstgarten in Goldrain gestartet! Wenn du also eine Übernachtung suchst, dann sichere dir hier das Gesamtpaket...


Jetzt direkt anmelden und Platz reservieren!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.