Seminar mit Kristina Ziemer-Falke

Non verbale Kommunikation

Sonntag, 2. April 2023 in Latsch

Nach über 2 Jahren ist es endlich wieder soweit, und wir können im April 2023 Jörg Ziemer und Kristina Ziemer- Falke vom Schulungszentrum für Hundetrainer Ziemer&Falke (DE) endlich wieder bei uns in Südtirol begrüßen! 

Mit im Gepäck haben die Zwei ein Seminar für alle Hundehalter/Innen im Vinschgau: 

Nonverbale Kommunikation mit dem Hund 

 

Diese Form der Hundeerziehung und des Trainierens fördert, wenn man es richtig macht, eine harmonische, verständnisvolle Mensch-Hund-Beziehung.


Was ist Nonverbale Kommunikation?

Das nonverbale (= sprachfreie) Training basiert auf einer sehr direkten und schnörkellosen Kommunikation über Körpersprache. Sie ist der des Hundes so stark angepasst, dass unsere Vierbeiner sie sich nicht erst aneignen müssen, sondern mehr oder weniger unmittelbar verstehen können.

Nonverbale Kommunikation bedeutet nicht einfach, dass wir „nichts mehr sagen“. Vielmehr kommt es darauf an, was wir „fühlen“ und ob uns der Hund das auch glaubt.

Fragen, die wir uns stellen werden, sind etwa:

Was benötigt der Hund, damit er sicher ist, dass wir ihn sicher durch den Alltag führen und lenken können? Welche Rolle spielen wir? Wie gut „spielen“ wir diese Rolle und wie lässt sich dies glaubwürdig in den Alltag integrieren?

 

Wofür kann ich die nonverbale Kommunikation nutzen?

Nonverbale Kommunikation passt nicht immer und zu jedem Hund- Halter Team, soviel steht fest! Wenn du allerdings bereit bist, dich auf die Körpersprache Deines Hundes voll und ganz einzulassen, und auch an Deinem körperlichen Ausdruck zu arbeiten, dann kann die Nonverbale Kommunikation dir in vielen Bereichen nützen! 

 Der erste und wichtigste Schritt besteht darin, Deine eigene Beobachtungsgabe  zu schärfen. Im Seminar lernst du, wie die Hundesprache funktioniert. Darauf aufbauend schauen wir uns die Körpersprache des Menschen an, und wie wir Sie gezielt so einsetzten können, dass wir unsere Kommunikation mit dem Hund verbessern. 

Der Vorteil liegt klar auf der Hand, Dein Hund wird dir insgesammt mehr beachten schenken, wenn er merkt, dass du auch Non-verbal mit Ihm kommunizierst- er wird also insgesammt aufmerksamer. Außerdem kann dir die Non -Verbale Kommunikation helfen, deinen Hund selbstbewusst durch eventuell schwierige Situationen zu führen. 

 

Das erwartet Dich an diesem Tag

 

Folgende Themen werden wir ausführlich bearbeiten:

  • Theoretische Einführung in das Thema
  • Verständnis für die nonverbale Kommunikation
  • nonverbal versus nichts sagen
  • viele praktische Übungen auf dem Platz und Spazierwegen
  • Aufbau einer einfachen Kommunikation mit dem Hund
  • Training, Entspannung und Spiel auf sprachfreier Ebene

Wie bei jedem Training spielt der Hundehalter auch bei der nonverbalen Kommunikation eine große – vielleicht sogar DIE Rolle?

Ob diese Kommunikationsform zum jeweiligen Mensch-Hund-Team passt, ist daher immer einzelfallabhängig. Dieses Seminar soll Dir  die Gelegenheit geben, dies zu überprüfen.

 

Seminarleiterin

Kristina Ziemer-Falke

Kristina Ziemer-Falke ist behördlich zertifizierte Hundetrainerin – sowohl in Deutschland als auch in Österreich – und verfügt über diverse Zusatzqualifikationen auf dem Gebiet der Hundeerziehung und Verhaltensberatung. Darüber hinaus ist sie ausgebildete Tierheilpraktikerin, Ernährungsberaterin (Fachrichtung Hund) und Heilpraktikerin für Psychotherapie/ Psychologische Beraterin.

Gemeinsam mit ihrem Mann, Jörg Ziemer, gründete sie das „Schulungszentrum für Hundetrainer – Ziemer & Falke“. Seither bilden sie erfolgreich Hundetrainer aus und bereiten gezielt auf die Zertifizierung vor den Tierärztekammern und Veterinärämtern sowie der Koordinierungsstelle Tierschutzqualifizierte/r Hundetrainer/in des Messerli Forschungsinstituts an der Veterinärmedizinischen Universität Wien, Österreich vor.


Anmeldung

Tagesseminar

Nonverbale Kommunikation mit Kristina Ziemer-Falke

 

Wann: Sonntag 02. April 2023 / Tagesseminar 

Uhrzeit: ab 09.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr 

 

Preis: 

Teilnahme mit Hund: 185€ 

Teilnahme ohne Hund: 130€

 

ACHTUNG: Beschränkte Teilnehmerzahl! 

 

 

Jetzt direkt anmelden!

Bitte beachte, dass die Anmeldung als bindend gilt!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.